Logo
  Eisenstraße
Niederösterreich

Neubruck 2/1
A-3283 Scheibbs
T +43 (0) 74 82 / 204 40
F +43 (0) 74 82 / 204 40-22
service@eisenstrasse.info
Eisenstraße Niederösterreich Schatzsuche & regionales Wissen Genuss & regionale Erlebnisse LEADER, regionale Produkte & Projekte
Suche

Die Baugewerbe-Innung von Ybbsitz

Ansprechpartner: Stefan Hackl


Dank der Bewahrung des Innungsbuches der Ybbsitzer Baugewerbe-Innung, sowie eines Gedenkblattes und zweier Schriften durch den letzten Obmann Baumeister Heinrich Spreitzer konnte nahezu die vollständige Geschichte dieser Vereinigung aufgezeichnet werden, die auf Grund der wirtschaftlichen und politischen Situation zeitweise sehr bewegt war. Sie zeigt aber auch einen Querschnitt durch das gesellschaftliche Leben der Bauarbeiter und deren Probleme. Bemerkenswert ist das Treueverhältnis der Bauarbeiter in guten Zeiten und in Zeiten der Not mit ihren Arbeitgebern und der Bereitschaft anstehende Probleme gemeinsam zu lösen, was für die Reife der Ybbsitzer Bauarbeiter und ihr Gefühl für soziale Ordnung spricht. Es wird aber auch die enge Beziehung der Bauhandwerker zur Gemeinde Ybbsitz und zur Pfarre, sowie das Verständnis zur Aufrechterhaltung traditioneller Gewohnheiten aufgezeigt. Der Verein hat sich in den 30 Jahren seines Bestehens stark verändert, wurde auch für andere Gewerbe offen und versuchte sich dem Zeitgeist anzupassen. Er beendete seine Tätigkeit als gewährleistet war, dass die Interessen der Arbeitnehmer durch andere Institutionen, wie Arbeiterkammer und Gewerkschaft vertreten werden und für lokale Arbeitnehmer-Vereine kein Platz mehr war. Letztlich gibt diese Arbeit auch eine gewisse Einsicht über die Lebensbedingungen und über die soziale Situation des Handwerkerstandes in der Marktgemeinde Ybbsitz. Verantwortlicher Dr. Herwig Reichenfelser

Laden Sie sich hier den Text über die Baugewerbe-Innung von Ybbsitz herunter

 


 Seite weiterempfehlen
 Seite drucken