Logo
  Eisenstraße
Niederösterreich

Neubruck 2/1
A-3283 Scheibbs
T +43 (0) 74 82 / 204 40
F +43 (0) 74 82 / 204 40-22
service@eisenstrasse.info
Eisenstraße Niederösterreich Schatzsuche & regionales Wissen Genuss & regionale Erlebnisse LEADER, regionale Produkte & Projekte
Suche

Euratsfelder Theaterstadl

Ansprechpartner: Eisenstraße Niederösterreich


Schon immer wurde in Euratsfeld von verschiedenen Vereinen Theater gespielt. Ab dem Jahr 1954 wurden im Gasthaus Dellmor-Rechberger regelmäßig Theateraufführungen veranstaltet. Ab 1974 übernahm Toni Wolkersdorfer, ein Urgestein des Theaters, die Regie. Am 27.August 1982 wurde dann ein eigener Theaterverein gegründet mit Alois Mock als Obmann. Bis 1994 wurde regelmäßig, manchmal sogar zweimal im Jahr, lustige aber auch ernste Stücke aufgeführt. 1994 löste sich der Verein dann auf.

Knapp 20 Jahre später, 2013, hat sich wieder eine neue Gruppe zusammengefunden und der Theaterverein wurde sozusagen wiederbelebt. Federführend hier war Martin Zehetgruber, der sich auch als Obmann zur Verfügung stellte und Karl Roseneder, ein begnadeter Theaterspieler, der bereits in den 80ern regelmäßig mitspielte und heute den Verein als Regisseur unterstützt.

Lange wurde überlegt wohin man die Bühne verlegen könnte, da es in Euratsfeld nicht möglich war einen Saal über mehrere Monate zu besetzen. Schließlich wurde die Idee geboren die Theaterbühne in den Gafringerhof auf den Heuboden zu verlegen. Dieser wurde so umgebaut, dass 110 Sitzplätze und eine Bühne mit 6x9m Platz fanden. Die Bühne von früher wurde entstaubt, angepasst und am Heuboden aufgestellt. Schnell fand sich 2013 auch das erste Stück. Mit „Die Jungesellen“ startete man im Frühjahr 2013 die zweite Ära des Theatervereins. Die Bevölkerung war von der Idee und dem Flair so begeistert, dass alle Vorstellungen innerhalb kürzester Zeit ausverkauft waren. Das sollte auch so bleiben und mittlerweile werden jährlich bis zu 14 Vorstellungen gespielt.

Aktuelles Stück 2020

Aufführungsort:
Gafringerhof, Gafring 5, 3324 Euratsfeld

Nähere Informationen:
Obmann Martin Zehetgruber
T: +43 (0) 680 2131200
E: theaterstadl.euratsfeld@gmail.com
H: www.theaterstadl.at

 

 


 Seite weiterempfehlen
 Seite drucken