Logo
  Eisenstraße
Niederösterreich

Neubruck 2/1
A-3283 Scheibbs
T +43 (0) 74 82 / 204 40
F +43 (0) 74 82 / 204 40-22
service@eisenstrasse.info
Eisenstraße Niederösterreich Schatzsuche & regionales Wissen Genuss & regionale Erlebnisse LEADER, regionale Produkte & Projekte
Suche

Hochkaralm

Ansprechpartner: Manuel Filzwieser


Gemeindegebiet: Göstling an der Ybbs
Seehöhe: 1.420 m (Halterhütte)
Anstiege: Zufahrt mit dem Auto bis zur Halterhütte

Dort, wo im Winter SkifahrerInnen ihre Schwünge ziehen, befindet sich im Sommer ein nur wenig bekanntes Ausflugsziel mit einigen Zusatzangeboten. Ausgangspunkt für Almwanderungen ist die Halterhütte Hochkar. Direkt vom Parkplatz kann in verschiedenen Touren die Hochkaralm erwandert werden. Dabei stehen unterschiedliche Einkehrmöglichkeiten, von der Hütte bis zum Berggasthaus, zur Verfügung. Nach Voranmeldung führen zwei zertifizierte Almführer zu wenig bekannten Almplätzen und erklären die Naturschönheiten.

Als Stützpunkt für almpädagogische Führungen, aber auch zur Betreuung des Almviehs dient die Hammerauerhütte. Nachdem das Hüttendach aufgrund der Schneelast eingestürzt war, wurde sie 2011/2012 nach Jahren der scheinbaren Vergessenheit neu aufgebaut.

Ausgehend von der Hochkaralm können Gipfelwanderungen auf Hochkar, Schwarzkogel oder Häsing ebenso durchgeführt werden wie Almwanderungen vorbei an der nicht bewirtschafteten Brunnecker Hütte zur Schwarzalm. Auch Extremsport kann durchgeführt werden. Ein seit 2008 bestehender Klettersteig, der Heli Kraft Klettersteig, ein eigener Hochseilgarten und Führungen in die Hochkarhöhle stehen Abenteurern zur Verfügung.

Beliebt bei Almwanderern und Genießern ist alljährlich im August auch die Almhütten-Roas samt Almmesse.

Zum Nachlesen: der Hochkaralm-Artikel der NÖN-Serie "Eisenstraße-Almen"...

Termine:
Almmesse Mitte Juli
Alm- und Hüttenroas im August
Öffnungszeiten:
Mitte Juni bis Mitte September
Kontakt:
T: +43 (0)664 598 44 81 (Rudolf & Hermine Huber)

 

Kontakt Almführungen:
Franz Kupfer
T: +43 (0)7484 72 20
E: plachl(at)aon.at

Berthold Schrefel
T: +43 (0)7484 72 17
E: orth(at)biobauernhof.com

Bildergalerie:

 


 Seite weiterempfehlen
 Seite drucken