Logo
  Eisenstraße
Niederösterreich

Neubruck 2/1
A-3283 Scheibbs
T +43 (0) 74 82 / 204 40
F +43 (0) 74 82 / 204 40-22
service@eisenstrasse.info
Eisenstraße Niederösterreich Schatzsuche & regionales Wissen Genuss & regionale Erlebnisse LEADER, regionale Produkte & Projekte
Suche

Eisenstraße-Langlaufcup

Ansprechpartner: Anita Eybl


Auf die Loipe, fertig, los!

Um den Langlaufsport bei Alt und Jung vermehrt ins Bewusstsein zu rufen und Spaß an gesunder Bewegung zu wecken, findet in der Wintersaison 2018/2019 bereits zum sechten Mal der Eisenstraße-Langlaufcup statt.

AKTUELLES:

  • Endstand Eisenstraße-Langlaufcup 2019
    Der Wettergott war den Verantwortlichen des Eisenstraße-Langlaufcup heuer nicht besonders gütig gesinnt. Trotzdem brachte das Team rund um Sprecher Berthold Schrefel mit einem Veranstaltungs-Doppelpack am 9. und 10. März die Langlaufserie erfolgreich ins Finale. Erstmals fand am Königsberg in Hollenstein an der Ybbs ein Bergauf-Sprintbewerb statt, der bei den Teilnehmern auf sehr viel positive Resonanz stieß.

    Beim Abschlussbewerb im Langlaufzentrum Hochreit zeigte der SC Göstling-Hochkar tagsdarauf, dass er auch bei Regen einen perfekten Bewerb durchführen kann.

    30 junge und ältere Sportler kamen heuer in die Eisenstraße-Langlaufcup-Endwertung. Auf die drei Erstplatzierten der Eisenstraße-Langlaufcupwertung warteten heuer ganz besondere Trophäen: Auf Initiative von Herbert Zebenholzer gestalteten Erwin Eschauer und Herwig Dürnberger mit der Firma Hinterleitner aus Biberbach Pokale, die Nägel der Ybbstalbahn zieren.

    Initiates file downloadEndstand Eisenstraße-Langlaufcup 2019

    Opens external link in new windowErgebnisse Lackenhof, 3.3.2019
    Initiates file downloadErgebnisse Königsberg, 9.3.2019
    Opens external link in new windowErgebnisse Göstling-Hochreit, 10.3.2019

    Wir danken allen SportlerInnen und OrganisatorInnen - und hoffen auf eine Eisenstraße-Langlaufcup-Auflage 2020 mit blendendem Winterwetter!

--> Die fünf Langlaufcup-Standorte
--> Die Teilnahmebedingungen
--> Unsere Sponsoren
--> Kontakt und weitere Infos



Die fünf Standorte des Eisenstraße-Langlaufcups:

Öffnet internen Link im aktuellen FensterLUNZ AM SEE: Seeauloipe
ABSAGE des Ersatztermines, Sonntag, 13. Jänner 2019, aufgrund der Schneemassen

klassische Technik, Einzelstart


<mehr Infos>

Opens internal link in current windowPUCHENSTUBEN: Langlaufzentrum Turmkogel
ABGESAGT: Samstag 23. Februar 2019 ab 10 Uhr
Landescuprennen
Klassische Technik, Einzelstart

Opens internal link in current window<mehr Infos>

LACKENHOF: Langlaufregion Lackenhof am Ötscher
Sonntag, 3. März 2019 ab 10 Uhr
Mini bis Kinder II klassische Technik, ab Schüler I freie Technik
Einzelstart bis Kinder II bzw. Massenstart ab Schüler I
Landescuprennen

<mehr Infos>

Opens internal link in current windowHOLLENSTEIN/YBBS: Königsberg
Samstag, 9. März 2019 ab 11 Uhr

Mini klassische Technik; ab Kinder I freie Technik
Massenstart

Opens internal link in current window<mehr Infos>

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGÖSTLING AN DER YBBS: Langlaufzentrum Hochreit
Sonntag, 10. März 2019 ab 11:00 Uhr
Klassische Technik
Einzelstart bis Kinder II, Massenstart ab Schüler I
Landescuprennen

<mehr Infos>


Teilnahmebedingungen:

  • Jeder, der an einem Langlaufrennen in den 5 Veranstaltungsorten teilnimmt, wird automatisch auch in der Wertungsliste des Eisenstraße-Langlaufcup 2018/2019 eingetragen.
  • Für jedes Rennen ist eine Startgebühr zu entrichten: 6 € für Kinder und Jugendliche bis Jahrgang 2001, 9 € für Erwachsene. Ist der/die Teilnehmer/in kein ÖSV-Mitglied, so fällt zusätzlich eine Tagesversicherung in der Höhe von € 1,50 an.
  • Um an der sportlichen Cupwertung teilnehmen zu können, müssen die Teilnehmer/innen bei mindestens 2 Rennen starten.
  • Um an der Schlussverlosung in Göstling an der Ybbs teilnehmen zu können, müssen die Teilnehmer/innen bei drei von fünf Rennen starten. Sollten nur drei bzw. vier Rennen durchführbar sein, müssen die Teilnehmer/innen bei mindestens zwei Rennen starten. Die Teilnahme wird über die Ergebnisliste belegt.
  • Die Anwesenheit der Teilnehmer/in zum Zeitpunkt der Ziehung (ca. eine Stunde nach Rennende) in Göstling/Hochreit ist Voraussetzung.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sportliche Cupwertung für alle Altersklassen:

  • Die Cupwertung wird anhand einer Punkteberechnung nach dem Reglement des Landesschiverbandes erstellt.
  • SiegerIn einer Altersklasse ist der/die mit der höchsten Punkteanzahl. Bei Punktegleichstand entscheiden die besseren Platzierungen.
  • Gewertet werden die Altersklassen (jeweils männlich und weiblich):
    Kinder 1 (Jg. 2010 u. 2011)
    Kinder 2 (Jg. 2008 u. 2009)
    Schüler 1 (Jg. 2006 u. 2007)
    Schüler 2 (Jg. 2004 u. 2005)
    Jugend (Jg. 2003 – 2003)
    Jugend (Jg. 2001 - 2002)
    Junioren (Jg. 1999 u. 2000) + M/W 20
    M/W 30, M/W 40, M/W 50, M/W 60 und M/W 70
  • Die Veranstalter behalten sich vor, ggf. Wertungsklassen zusammenzuziehen.
  • Die drei Bestplatzierten jeder Altersklasse werden nach dem Rennen in Göstling mit einer Langlaufcup-Trophäe ausgezeichnet.

Herzlichen Dank unseren Sponsoren und Partnern:

Kontakt:
IG Eisenstraße-Langlaufcup, Eisenstraße Niederösterreich
Neubruck 2/1
A-3283 Scheibbs
T: +43 (0)7482 204 40
F: +43 (0)7482 204 40-22
E: doku(at)eisenstrasse.info


 


 Seite weiterempfehlen
 Seite drucken